Training

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

17:00

17:30-19:00

U12m / U14m

18:00

19:00

19:00-20:30

U16m / U18m

19:00-20:30

U16m / U18m

19:00-20:30

U16m / U18m

20:00

20:30-22:00

U20m / Herren

 

20:30-22:00

U20m / Herren

20:30-22:00

U20m / Herren

21:00

22:00

 

 

Die Trainingszeiten in der Saison 2012-2013 bleiben unverändert. Wir trainieren montags, mittwochs und freitags.
Montags zwischen 19:00 und 20:30 Uhr trainieren die U16m /U18m Teams. Von 20:30 bis 22:00 Uhr trainieren U20m und die Herren. Mittwochs geht`s um 17:30 Uhr mit U12/U14 los.

 

Von 19:00 bis 20:30 Uhr trainiert die U16m mit U18m gemeinsam und ab 20:30 bis 22:00 Uhr sind dann die U20m und die  Herren dran.
Freitags von 19:00 (19:45 im Winter) bis 20:30 Uhr U16m & U18m und von 20:30 bis 22:00 Uhr U20m und die Herren. Die U12/U14 trainiert Freitags nur nach vorheriger Absprache.

 

In dieser Saison werden unsere Hallenzeiten auf 4 Pittbulls Teams und eine U12/U14 Trainingsgruppe verteilt! Schon vergangene Saisons haben aber gezeigt, dass wir uns gut organisieren können sodas keine der Mannschaften “zu kurz kommt”!
Wir treffen uns, wie immer, in der Helmbundhalle 2. In den Ferien bleibt uns nur der “Käfig”. Unsere Spieltermine und übrige Veranstaltungen sind  unter “Termine” zu sehen.

2 Kommentare

  1. Johannes Hoppe

    Hallo Julian,
    sehr aktuelle und informative Internetpflege, ich gratuliere zum guten Gelingen.
    Beim Training U14 und U12 bitte ergänzen:
    ab November 2012 freitags 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr Frederik Hoppe U14 (Schülermentor) und U12 (Igor Bevilaqua).
    Danke
    Gruß Johannes

    1. admin

      …also wenn das Ganze erst im November 2012 losgeht, habe ich dann noch eine Menge Zeit um es zu aktualisieren! ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>